Gestaltung des Programms

Aktuell sind wir dabei das Programm der Tagung festzulegen. So hat sich gestern (28.01.2015) das erste Programmkomitee für den Workshop „In and Out: Inklusion“ getroffen und gemeinsam einen Vorschlag auf Basis der Einreichungen erarbeitet. Heute trifft sich das zweite Programmkomitee für den Workshop „Erinnerungskultur und digitale Medien“ und am Montag den 2.2.2015 trifft sich das Programmkomitee für den Workshop „Das authentische Erzählen?“: Narrationen in der „Post-Augenzeugenschaft“.

Auf dem gestrigen Treffen wurde sehr angeregt diskutiert und gemeinsam überlegt welche der Einreichungen sowohl inhaltlich als auch methodisch innovativ sind, welche zukunftsweisende Themen aufgreifen und ob sich anhand der Inhalte Thesen entwickeln lassen.  Wir freuen uns schon auf die nächsten Treffen und auf die vielen Anregungen der Programmkomittees.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.